Internationales Gitarrenfestival Tübingen

facebook
instagram
youtube
contact

Die aktuelle Lage erlaubt es uns nicht, das Festival im November zu veranstalten. Uns ist es sehr wichtig, dass Kultur ein Raum für Begegnungen bleibt - "Musik braucht Raum zum Atmen", wie der vor kurzem verstorbene Maestro Ennio Morricone einmal sagte. 

Als kleiner Verein mit geringen finanziellen Mitteln sind wir nicht in der Lage, die Konzerte als reine "Online-Version" zu organisieren ohne dass die Qualität massiv darunter leidet.

Besonders der Wettbewerb lässt sich unserer Meinung nach nur in Präsenz umsetzen, um eine gerechte Entscheidung treffen zu können, unabhängig von technischer Ausstattung und Wohnsituation der Teilnehmer*innen.

Wir haben uns also entschieden, das Festival vorerst zu verschieben, damit es so bald wie möglich wie geplant stattfinden kann. Die nächstmöglichen Termine sind der 06. und der 13. Dezember 2020 in der Tübinger Musikschule, wir werden Sie rechtzeitig informieren!

Folgen Sie uns in unsere Soziale Netzwerke!


PROGRAMM 2020

wir geben nicht auf, nach dem Lockdown wird die Gitarre in Tübingen klingen! folgen Sie uns.


Plätze Begrenzt

Das Festival findet in Übereinstimmung mit den aktuellen Einschränkungen und Maßnahmen statt.